JIŽANI, Kapellmeister Miroslav Dvořák 

JIŽANI, Kapellmeister Miroslav Dvořák   

Die südböhmische Blaskapelle „Jižani“ gehört schon lange Zeit zu den besten Blasorchestern in Böhmen und Mähren. Der Sieger des 20. Jahrgangs des Wettbewerbs „Das Goldene Flügelhorn“ (Zlatá křídlovka) und der Republikmeister der Blaskapellen für das Jahr 2012, der Träger der Silbermedaille von der 14. Europameisterschaft im deutschen Ehningen (2013) spendet bereits das neunte Jahr Freude und gute Laune quer durch die Republik. Der Kapellmeister, künstlerische Leiter und Trompeter Miroslav Dvořák stellte seine Kapelle aus jungen, ausgezeichneten professionellen Musikanten zusammen. Die Blaskapelle „Jižani“ tritt regelmäßig auf bedeutenden Festivals, Vorführungen und gesellschaftlichen Veranstaltungen in ganz Tschechien auf. Sie ist ein häufiger Gast von TV- und Radiosendungen. Auf neun CDs huldigt die Blaskapelle „Jižani“ der böhmischen und mährischen Blasmusik, bewegt sich aber auch in anderen Musikgenres von Swing über Pop bis zu tschechischen und weltbekannten Musicalmelodien. Die Titel „Jižani“, „Cikánka vnadná“ (Die Reizvolle Zigeunerin), „Vánoce s Jižany“ (Weihnachten mit Jižani), „Jihem Čech a Moravy“ (Durch den Süden Böhmens und Mährens), „Cestička k Mayrovce“ (Der Weg zu Mayrovka), „O koních a taky o životě“ (Über die Pferde und auch das Leben), „Tak jsme to chtěli“ (So haben wir das gewollt), „Kam vracím se rád“(Wohin ich gern zurückkehre) und „Pro Aničku“ (Für Anička) – bieten die Auswahl der schönsten Melodien.